Allgemein, Herbst

Die besten Serien auf Netflix

Immer wieder das selbe, man sucht und sucht und landet immer wieder auf den selben Filmen oder Serien. Deshalb möchte ich euch ein paar der besten Serien auf Netflix auflisten, die ich immer wieder anschauen könnte.

Davor möchte ich nur sagen, dass es meine Favoriten sind und allesmögliche dabei ist. Außerdem soll das keine Kritik sein oder eine beurteilung, sondern einfach ein paar kleine Empfehlungen für die, die mal wieder im Netflix Meer untergehen.

Um einen Herbstabend oder einfach einen Serienmarathon zu füllen sind diese Serien definitiv geeignet. Solltet ihr andere Ideen für Herbstaktivitäten suchen, findet ihr hier meine Herbst Bucketlist.


Stranger Things

Auch wenn ich am Anfang ein wenig skeptisch war, wobei ich bei allen Serien skeptisch bin, bin ich vollkommen überzeugt von Stranger Things. Die Geschichte ist packend und unkompliziert, die Charaktere sind absolut liebenswert und die Spannung steigt kontinuierlich.

Mit derzeit 3 Staffeln, ist Stranger Things einfach eine Serie die man gesehen haben muss. Dazu ist sie in geringer Hinsicht auf einer wahren Begebenheit basierend, was ich immer sehr interessant finde.

Aber zum Fazit: Für alle die Netflix Serien mit viel Aktion und komplexer, detaillierter Handlung mögen ist Stranger Things ein absolutes Muss.

American Horror Story

Auch wenn die meisten wohl schon mal von dieser Serie gehört haben, ist es wohlmöglich nicht jedermans Fall. Dennoch ist sie es Wert, mal einen Blick drauf zu werfen.

Durch die vollkommen voneinander unabhängigen Staffeln, findet jeder Serientyp etwas. Auch wenn oft heikle Themen angesprochen werden, ist für jeden was dabei. Achtung ist allerdings für Personen mit leicht anfälligem Magen geboten, denn in jeder Staffel ist mit blutigen und teils brutalen Szenen zu rechnen.

Mit mittlerweile neun Staffeln, hat man eine breite an Auswahlmöglichkeiten wo man anfängt. Ich empfehle jedoch, die Staffeln der Reihe nach anzusehen und sollte eine nicht gefallen, auf die nächste zu springen.

The Umbrella Academy

Superhelden mal anders. Eine spannende Netflix Serie mit sehr viel Aktion und extrem viel Story von der ich von Anfang an überzeugt war. Und genau das ist sonst nicht der Fall.

Mit immer wieder neuen Details über die „Helden“ über die Staffel verteilt, hält die Serie die Spannung oben. Von Zeitreisen, Superkräften und geladenen Aktionszenen ist hier alles enthalten. Und die Vorfreude auf die nächsten Staffeln wurde bei mir schnell geweckt.

Zurzeit gibt es leider nur eine Staffel, jedoch ist die länge der Folgen ausreichend für ein paar Serien Abende. Charaktere die man lieben lernt und tolle Musikuntermalung sind nur ein paar der tollen Eigenschaften der Netflix Serie und macht sie einen Blick wert.

Sex Education

Für alle die kein Problem mit dem Thema haben und lieber etwas lustiges sehen ist Sex Education einfach perfekt. Die Geschichte eines traumatisierten Teenagers und seine Erlebnisse mit dem Thema Sex.

Mit einfach tollen Charakteren bis hin zu einer einfacher Erzählungsweise, ist eine der Netflix Serien, die fürs lachen ausgelegt sind. Ein jungfräulicher Teenager der an seiner Schule eine Sextherapieklinik eröffnet, könnte man sich auch nicht gerade als Serienmaterial vorstellen, erfüllt aber alle Erwartungen.

Persönlich finde ich die Sex Education sehr unterhaltsam und hat mich als eigentlichen Spannungsfan vollkommen begeistert. Zwischen den normalen Sitcoms ist die Serie eine wunderbare Abwechslung.

Riverdale

Eine weitere unerwartet gute Netflix Serie ist Riverdale. Anfangs Teenager die mit einer furchtbaren Tragödie umzugehen Versuchen, werden sie schnell in einige heikle Geschichten verwickelt.

Ich erhoffte mir ein leichte Story für zwischendurch, mich erwartete jedoch ein unerwarteter spannungsgeladener Serienmarathon. Einmal angefangen konnt ich nicht mehr aufhören, da immer wieder etwas neues auf die Clique zukommt.

Die Netflix Serie ist eindeutig mal was anderes zu den typischen Tennageserien und für jeden Krimifan geeignet. Faszinierend finde ich, wie jeder Charakter von einem normalen Schüler, eine komplett eigene und einzigartige Persönlichkeit entwickelt.

Disenchantment

Von den Simpsons und Futurama Machern, kann man wohl nichts anderes erwarten als eine humorgefüllte Serie. Mit einer komplett zusammenhängenden Geschochte ist Disenchantment einfach mal was anderes.

Die Prinzessin die gar keine sein will und einige Fantasiekreaturen lassen den Lachmuskeln keine Pause.

Trotz Comedy und Zeichentrick, schaffen es die Macher auch hier einige Spannung in die Geschichte zu bringen und für zwischendurch ist die Netflix Serie einfach ideal geeignet.

Fuller House

Die Fortsetzung der älteren Serie „Full House“ zeigt, wie es mit der Kultfamilie weitergeht. Manche haben sie geliebt andere eher weniger, doch für viele ist mit der Netflix Serie ein Traum in erfüllung gegangen.

Die ursprünglichen Schauspieler, das selbe Haus und sehr viele Anspielungen an den Vorgänger, versprechen einige Lacher. Sehr interessant finde ich es zu sehen, was aus den Kindern geworden ist und wie sie nun mit Hilfe ihrer alt bekannten Familie versuchen auf eigenen Beinen zu stehen.

Wer Full House mochte, wird Fuller House sicher mögen. Die Fortsetzung bringt einige neue und lustige Szenen und ist eine moderne Sitcom, bei der man gerne mal an früher denkt.


Die besten Serien auf Netflix.

Das sind nur einige meiner Favoriten, die ich denke das man gesehen haben sollte. Fallen euch noch andere Netflix Serien ein oder habt ihr Favoriten, die ihr immer wieder ansehen könntet? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Solltet ihr die aufgelisteten Serien kennen, lasst doch eure Meinung dazu ebenfalls in den Kommentaren. Ich als Serienjunkie würde mich auch über weitere Vorschläge freuen und eventuell kann ich dann eine Erweiterung der Liste erstellen.

unterschriften-schriftarten

(1) Kommentar

  1. […] Die besten Serien auf Netflix […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.